Follow by Email

Montag, 24. November 2014

Ausszeit in der Türkei

Im November in die Türkei

Sobald die kühle, graue, nasskalte, dunkle, trübe, müde Jahreszeit in Deutschland beginnt, sehne ich mich nach Sonne. Mir fehlt in dieser tristen Zeit die Helligkeit, die Wärme und die Farben. Und daher bin ich nun schon zum 3x in diesem Zeitraum in die Türkei geflogen. Diesmal von Düsseldorf Airport  nach Gazipasa Havalimani/ Airport. Im November/Dezember kann man immer noch mit Temperaturen von ca 22 Grad rechnen. Selbst wenn kühlere Tage dabei sein sollten, ist das Wetter immer noch schöner als in Deutschland.




Der Pool unserer 5* Sterne Anlage
ALAIYE Resort & SPA Hotel
Wir haben uns hier für einen mega- super- coolen Schnäppchen Preis prächtig erholt.
 Das Essen war köstlich.
Die Zimmer schick und sehr sauber.
Die Hotelanlage wunderschön
Und die Abende haben wir im Schwimmbad, in der Sauna oder bei den Massagen verbracht.






Sonnig und windig .... ich empfand es am Strand als recht kühl, grade wegen dem Wind. Es gab aber Unzählige die sich im Badeanzug gesonnt haben oder sogar im Meer schwimmen gegangen sind.....brrrrrr.



Unser Zimmer 


Das Hotel von außen - sehr modern !

In der Hotellobby.
Sehr groß und prunkvoll. Riesen Spiegel, mächtige Kronleuchter, Fahrstühle aus Glas und das alles im Ambiente von live gespielter Piano Musik.

Mit dem Dolmus- Bus nach Manavgat.
Was für uns höchst befremdlich erschien, war scheinbar für die türkischen Mitfahrgäste ganz normal.
Ein Traum in pink





Wer sich erholen möchte für wenig Geld, der ist in den Wintermonaten in der Türkei sehr gut aufgehoben. Daumen hoch ;-)



follow me - Instagram



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen